Mit ‘Alex Jones’ getaggte Artikel

Bostoner Terroranschlag unter “Falscher Flagge”?

Freitag, 19. April 2013

Ich bringe diese beiden Links zum Terror beim Bostoner Marathon kommentarlos, ganz einfach, damit sie auch hier zu finden sind:

http://www.infowars.com/boston-marathon-emergency-false-flag-warning/

http://www.politaia.org/terror/staatsterror-in-boston-regierung-im-erklarungsnotstand/

Ich kann den Wahrheitsgehalt der dort verbreiteten Behauptungen derzeit nicht überprüfen, setze hiermit darauf, dass andere dies tun.

Vergesst die Klicks!

Mittwoch, 05. Oktober 2011

Leser Armin hat auf seiner Seite conspirare.net am Montag wieder einmal beispielhaft von den Illusionen geschrieben, mittels derer man die Menschheit zum Gesamtblödmann zu machen trachtet.

(Facebook wird zur rechten Zeit noch ein eigenes Kapitel, aber nicht hier und jetzt.)

Ich freue mich jedenfalls jetzt schon zum wiederholten Male in den letzten Wochen, dass ein Autor – außer Armin war es u. a. Martin Lichtmesz zum Phänomen Breivik (“Norwegian Psycho”) – im Grunde genau das hinschrieb – nun gut, natürlich je in seinen Worten – , was mir im Kopfe herumgeschwirrt war, ich aber aus Unvermögen oder Nachlässigkeit oder Ablenkung oder sonst einem Grunde nicht zu fassen vermochte oder anpackte.

Und es waren ja auch keine nebensächlichen, sondern grundwichtige Themen. (weiterlesen…)

Alex Jones zur Ölpest

Dienstag, 22. Juni 2010

Wie mancher schon gemerkt haben mag, sehe ich Alex Jones keineswegs unkritisch. (weiterlesen…)

The Obama Deception (Der Obama-Schwindel)

Mittwoch, 08. Juli 2009

The Obama Deception

"The Obama Deception" - Ein Film von Alex Jones

Ich habe mir den Film mit dem obigen Titel – von dem es auch eine deutsche Version gibt – im Netz angeschaut und empfehle Ihnen durchaus, sich ihn einmal selbst anzusehen.

Der Film dreht sich im wesentlichen um die Machenschaften der Hochfinanz und wie die Welt durch diese und bezüglich derer belogen und betrogen wird.

Er wurde von einem gewissen Alex Jones produziert, einem heftigen und lauten Aktivisten, dem inzwischen auch von Leuten harte Kritik entgegenschlägt, von denen man dies kaum erwartete, da sie eigentlich inhaltlich weitestgehend auf seiner Seite stehen. (weiterlesen…)