Mein Fehler

Nach dem heutigen Tage reicht es mir vollends.

Ich habe keinen Anlass zu sagen, weshalb, denn das ist privat.

Ich werde feige Frauen fürderhin ebensowenig schonen wie feige Männer.

Diesbezüglich mag ich einen langanhaltenden, erzdummen Fehler gemacht haben, den ich jedoch hiermit ausdrücklich nicht fortzusetzen zu gedenken erkläre.

— Anzeigen —

Diesen Beitrag mit Anderen teilen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Facebook
  • Technorati
  • MySpace
  • LinkedIn
  • Webnews
  • Wikio DE

Tags:

Eine Antwort hinterlassen