Stuttgart 21: Wer dafür ist, läuft Spießruten

Bei dem, was ich an den letzten Wochenenden in Stuttgart mitbekam, schlüge ich mich inzwischen am liebsten aus blankem Trotz auf die Seite der Befürworter des neuen Tiefbahnhofes.

In Stuttgart ist die Meinungsfreiheit für den Normalbürger dazu beinahe tot.

Danke, Ihr Grünen Gutmenschen!

Und es steckt mehr dahinter…

Erklärung folgt.

— Anzeigen —

Diesen Beitrag mit Anderen teilen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Facebook
  • Technorati
  • MySpace
  • LinkedIn
  • Webnews
  • Wikio DE

Tags:

Eine Antwort zu “Stuttgart 21: Wer dafür ist, läuft Spießruten”

  1. Flora sagt:

    Schon komisch, dass in letzter Zeit nur die Gegner von Stuttgart 21 zu Wort kommen. Die Befürworter jedoch werden von der Presse kam in Betracht gezogen.

Eine Antwort hinterlassen