Klimairre killen Kinder

Schauen Sie sich hier an, was die Klimairren inzwischen verbreiten:

Man geht propagandistisch über Kinderleichen.

Was kommt als nächstes?

— Anzeigen —

Diesen Beitrag mit Anderen teilen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Facebook
  • Technorati
  • MySpace
  • LinkedIn
  • Webnews
  • Wikio DE

Tags: ,

5 Antworten zu “Klimairre killen Kinder”

  1. Josephus Aphoristus sagt:

    “Was kommt als nächstes?”

    Was mich angeht, so befürchte ich für diese Welt hier das Allerschlimmste.

    Wenn das Video oben aber die nächste Nacht übersteht, ohne von der FSK als kriminell eingestuft zu werden, dann besteht sicher noch Hoffnung.

  2. Magnus Wolf Göller sagt:

    @ Josephus Aphoristus

    Man stelle sich vor, jemand ließe ob eines sonstigen politischen Anliegens Kinder, vollprofessionell verfilmt, in zersplatterten Teilen auf ihre Klassenkameraden herabspritzen.

    So einfach mal spaßig gegen diese oder jene Unerwünschten.

  3. Magnus Wolf Göller sagt:

    Gerade warf ich im Forum des ef-magazins ein:

    “Den Machern dieses Films sollte man ebenso animiert das allesverspritzende Explodieren ihrer eigenen Kinder zeigen.

    Dann diskutieren.”

  4. Magnus Wolf Göller sagt:

    Eben schob ich daselbst folgendes nach:

    “Eine Mohammed-Karikatur soll ein Problem sein?

    Irgendwie unerträglich?

    Und so etwas wird mindestens mittelbar staatlich unterstützt?

    Lustiges Kindersprengen für gute Zwecke?

    Zeigt man sowas bald schon in der Zwangskita?”

  5. Josephus Aphoristus sagt:

    @ Magnus

    “Den Machern dieses Films sollte man ebenso animiert das allesverspritzende Explodieren ihrer eigenen Kinder zeigen.

    Dann diskutieren.”

    Wir sprachen gestern Zuhause über die Polizeigewalt bei der Demo in Stuttgart. Erwachsene Männer prügeln auf Frauen und Jugendliche ein.

    Wenn deren eigene Kinder, Frauen dabei gewesen wären, hätten sie die dann auch geschlagen, getreten, mit Dreckszeug besprüht und mit kaltem Wasser beschossen?

    Es ist immer wieder erstaunlich, wie leicht man anscheinend jemand dazu bringen kann, anderen etwas anzutun, selbst dann wenn es einfach nicht Recht sein kann.

    Soldaten gehorchen jedem Befehl den man ihnen gibt, Bullen anscheinend auch – deren Gehirn wird auf Knopfdruck einfach abgeschaltet. So sieht es jedenfalls aus.

    Ob das wirklich nur an psychologischer Einwirkung liegt?

Eine Antwort hinterlassen