Goldman am Pranger: Gott stirbt

Gerade fand ich das.

Es suggeriert, dass die in den letzten Jahren erfolg- und einflussreichste offizielle private Banksterversammlung des Planeten demnächst über die Wupper gehen solle; Lloyd Blankfein, CEO und laut eigenen Worten als Bänker Gottes Werk auf Erden verrichtend, erklärt, wie sein Gott sich das vorstellt und scheint damit nicht mehr auf Wohlwollen zu stoßen (Liebhaber solcher Sachen sollten sich am besten gleich die Links und Videos etc. zum Artikel speichern):

http://www.huffingtonpost.com/steven-g-brant/the-death-of-goldman-sach_b_554371.html

P.S.: Das C-Span-Video ist der Knaller. Blankfein redet sich schon in der ersten halben Stunde um Kopf und Kragen (soweit sah ich’s bisher).

— Anzeigen —


Tags: , , ,

Eine Antwort hinterlassen