Selektiv informiert

Eine kleine Meldung noch.

Der SPIEGEL bringt in seiner Titelgschichte dieser Woche plötzlich das Virus der wirklich tödlichen Spanischen Grippe beiläufig als laborexistent unter.

Und natürlich sei es dem Schweinebackengrippevirus nah verwandt.

Davon, dass es von amerikanischen Wissenschaftlern vorsätzlich rekonstruiert wurde, wie in “Science” am 7. Oktober 2005 stolz verkündet, immer noch kein Wort.

Auch nichts davon, dass das Pentagon Geld dazu gab.

Ich habe nicht nur den SPIEGEL darüber informiert.

Daran kann es nicht liegen.

— Anzeigen —


Tags: , , , , ,

Eine Antwort zu “Selektiv informiert”

  1. Geneigter Leser sagt:

    Dieser ‘spezielle’ Virus ist schon älter:
    http://www.patent-de.com/19970313/DE69123252T2.html
    Wurde ‘zusammengemixt’, um ein Nachweisverfahren zu testen (und dann zu patentieren).
    Vorsorglich wurden die pathogenen Merkmale entfernt (heute zum Glück)

Eine Antwort hinterlassen