Mit ‘Vegetarismus’ getaggte Artikel

Dieser Zirkus hat bei mir ausgezirkelt (II)

Freitag, 28. März 2014

An die Vitaminvergiftung nach dem “Vegetarischen Döner” erinnere ich mich noch lebhaft.

Planchierten Broccoli, planchierte Rüben gar, hatte man in das arme Fladenbrot verpresst, immerhin ein paar frische Zwiebeln und Tomaten waren dabei, etwas weiße Soße.

Der hungrige Mann kam sich vor, wie als ob er ein Stallhase wäre.

Nichtmal Käse, nix war dabei.

Kein Wunder, dass die Anhänger solcher Kost an ihre eigene Reinkarnation glauben müssen. (weiterlesen…)

Dieser Zirkus hat bei mir ausgezirkelt

Freitag, 28. März 2014

Es reicht.

Ich werde mich nochmal umstellen.

Wurde es für mich doch zur Selbstverständlichkeit, Vegetariern, wenn ich zum Essen lud, nicht nur noch Extraleckereien zur Vorspeise zu bieten, nein, es gab schon gleich noch nur ein vegetarisches Hauptgericht, eine vegetarische Extrawurst sozusagen.

Das mache ich nach der jüngsten Erfahrung nicht mehr mit.

Nicht nur, dass ich mir meinen Festbraten nicht mehr vermiesen lasse, gleich gar keinen mehr hinstelle: Der Zacken ist ab.

NIEMALS hätte einer von denen, soweit ich’s weiß wenigstens, mir ein Extraschnitzel gebraten! (weiterlesen…)