Viel Gesindel kennt sich selbst nicht

Wir stehen heute ganz wesentlich vor der Schwierigkeit, dass ein ungewöhnlich großer Teil des Gesindels nicht einmal oder höchstens kaum eine Ahnung noch davon hat, dass er, wenigstens bisher, des Gesindels.

— Anzeigen —


Tags:

Eine Antwort zu “Viel Gesindel kennt sich selbst nicht”

  1. Holzschnitt sagt:

    Ist Gesindel nicht eine “Verniedlichung” von Gesinde? Nämlich genau dies sind die zwangsneurotischen Neo-Stasis: Diener und Mägde des autistischen “Geldadels”! Kontrollgeil und machtgierig (heimlich) und doch nur fremdgesteuerte Lohnsklaven.

Eine Antwort hinterlassen