Top-Desinfoagent am Markt

Ich biete Ihnen schon für 250 Euro die Stunde beste, nach ISO DIN 9002 qualitätszertifizierte Desinfo.

Ufologen, Nazis, EU-Kritiker, Selbstheiler, Eltern gegen Kinderdrogen oder Beschneidung, Leute, die gar Besatzungsfragen fragen: Ich mache Sie für Sie alle alle.

Ich lasse Pfannkuchen auf Stahlbetongebäude hageln, dass die willig in sich zusammensacken, ich mache Ihnen aus einem blutigen Angriffskrieg, der das gewünschte oder auch nicht gewünschte Chaos hinterlässt, eine humanitäre Großtat.

Lange genug auf der anderen Seite gelernt, weiß ich genau, wie man es nicht machen darf. Ich bringe echtes, erprobtes, nachweisbares Expertenwissen mit.

Einzig antijüdische Aufträge kann ich aus historischen wie juristischen Gründen nicht annehmen. Dafür bitte ich um Ihr Verständnis. Bei antimoslemischen Aufträgen bitte ich fallweise um Bedenk.

Auch Rassenhetze habe ich nur gegen Weiße auf der Palette. Das muss nicht weiter erklärt werden.

Meine Methoden reichen von den einfachsten indirekten Frage- und Lockspitzelfallen bis hin zur langfristigen Infiltration und Vernichtung oder wahlweise Okkupation einer Publikation.

Ich bin äußerst nicksicher. Selbstverständlich arbeite ich auch mit Mehrfachdecknamen. Genau dosiert eingesetzt.

Am Anfang jedes Auftrags steht eine detaillierte Analyse des Zielobjekts und des übergeordneten wie anhand dessen zu erreichenden Zieles, woraufhin eine maßgeschneiderte Desinformationskampagne erarbeitet wird. Nach dieser Übung und deren Bezahlung folgt der Hauptauftrag, 50% Vorkasse in bar oder Gold zum Tagespreis.

Selbstverständlich können hier auch zeitlich befristete Pauschbeträge je Auftrag ausgehandelt werden. Das entlastet den Auftraggeber wie den Auftragnehmer bürokratisch in der Regel erheblich. Kleinaufträge werden so schon für 25 000 Euro problemlos abgewickelt.

Ebenso selbstverständlich können Risikozuschläge hinzukommen, besonders dann, wenn es sich um potente Dienste oder entsprechende Großverbrechersyndikate handelt, gefährliche Geheimlogen und dergleichen. Da ist dann sorgfältig abzuwägen, ob Sie meinen Tarif akzeptieren, oder lieber auf einen Billiganbieter zurückgreifen, der in seiner Verzweiflung jedes Geld für jeden Job nimmt.

Klar ist, dass ich für meine Aufgabe, sobald der Hauptauftrag erteilt, weitestgehend freie Hand haben muss. Zu Deutsch: Ein ständig nervender “Führungsoffizier”, der nicht versteht, was ich ansetze, gehört nicht zum Geschäftskonzept. Bezüglich unüberwindbarer Differenzen gibt es, was die zweiten 50% anlangt, Ausstiegsklauseln.

Ich bitte Sie weiterhin um Verständnis dafür, dass ich keine kostenlosen Erstberatungsgespräche führen kann. Der Leute, die sich umsonst das Gewusstwie erjagen wollen, sind nicht wenige.

Hiezu erhebe ich deshalb eine Grundgebühr von 1000 Euro für ein einstündiges Evaluationsgespräch, worauf Sie, nach Bedenk meinerseits, eine weiterführende oder abschlägige Antwort erhalten.

Alle Preise sind freibleibend.

Ich freue mich auf Ihren Anruf.

Magnus Wolf Göller

Schlosserstraße 17

70180 Stuttgart

0711 / 66 48 70 28

Blog: unzensiert.zeitgeist-online.de

 

— Anzeigen —


Tags:

8 Antworten zu “Top-Desinfoagent am Markt”

  1. Dude sagt:

    “Alle Preise sind freibleibend.”

    Na immerhin.. ich befürchtete schon beinah Du seiest arg in Geldnöten, dass Du Dich hier so billig auf den freien Markt werfen willst…

  2. Magnus Wolf Göller sagt:

    @ Dude

    Ich werfe mich nicht billig auf den freien Markt: Ich bin der erste, der ihn sich offen erschließt. Damit bin ich noch nicht automatisch der Gewinner, aber die Chancen dafür stehen gut.

  3. Dude sagt:

    Trotzdem zu billig. ;-)

  4. Magnus Wolf Göller sagt:

    @ Dude

    Sobald ich den Markt komplett beherrsche…

  5. @ Magnus

    “Ich biete Ihnen schon für 250 Euro die Stunde beste, nach ISO DIN 9002 qualitätszertifizierte Desinfo.”

    Ich biete mehr! Das Geld kannste behalten.

    http://karljosefmalo.wordpress.com/2013/12/30/elch-mit-der-axt-vs-deus-ex-machina-vorspiel-zum-morgigen-lustspiel

    Und man lese bite auch:

    http://karljosefmalo.wordpress.com/yochanan

    Nun stelle ich die Gretchen Frage:

    Ist es nur eine Desinfo von mir oder steckt doch Goethes Faust dahinter?

    Den Nachschlag gibt es wie gesagt, irgendwann morgen.

    Und in einem Nu bin ich schon wieder weg.

    LG

  6. @ Magnus

    “Sobald ich den Markt komplett beherrsche…”

    Aha, der Wille den Markt (ALLES) zu beherrschen, ist also da. Nur das wie scheint in deiner Gedankenwelt immer noch eine andere zu sein. Denn du bist immer noch mit der Welt fest verwurzelt, welche dir von den Bsöen vorgegeben haben. Davon aber solltest du gänzlichst Abstand nehmen und das am besten sofort, denn dir wurde von oben aus dem sogenannten Himmel kommend, weit besseres in Aussicht gestellt. Du brauchst nur deine Hände aufzuhalten, dann wird dir das Glück und alles was du dir je erträumt hast, ganz einfach in den Schoß fallen. Und das ist mein Ernst! Folge mir nach, denn ich will dich zu einem Fischefänger machen. Denn der Menschenfänger hat schon verspiel und er weiß es auch schon.

    Mir ist einfach schleierhaft, dass Menschen so dumm sind, dass sie bis heute nie kapiert haben, was mit dem Vers unten ausgesagt ist. Dass da nur jemand dahinterstecken kann, der von grundauf böse ist, ist doch eigentlich Glasscheiben geputzt und poliert klar.

    Matthäus 4:19 Und er spricht zu ihnen: Folget mir nach, und ich will euch zu Menschenfischern machen!

    Genauso gut hätte er sagen können, der Jesus Nazarenus Rex Israel I.N.R.I., folget mir, den ich will euch zu Menschenmördern machen.

    Ihr dummen Leute da draußen, lest Samuel Becketts “Warten auf Godot”, dann werdet ihr bestimmt auch von Blindgeborenen zu sehenden und richtig denkenden Menschen. Und ein paar Bücher von Nietzsche und dazu auf meinem Blog zu lesen, schaden euch bestimmt auch nicht. Und macht den Fernseher aus! Darüber, so ganz nebenbei senden sie nämlich ein Signal aus, damit ihr geistig schlummert wie Babies in der Wiege. Ich sage nur XEQ und XEQ-$KING. Das ist nicht nur ein Spiel!

    $KING (erhöhte Schlange am Kreuz, wörtl. Pfahl, Dollar König), wer nicht schon total (Handy-TV-Sportsendung-Showsendung-usw.) verblödet ist oder sich im fortwährenden Tiefschlaf befindet, der muss doch begreifen, für wen und was das steht.

    Mann,Mann, Leute, wann werdet ihr endlich wach?

  7. Magnus Wolf Göller sagt:

    @ Karl-Josef

    Ich denke, Du verstehst meinen Humor nicht.

  8. @ Magnus

    Und Du den meinigen nicht, mein lieber Runen-Freund!

    FUBAR

    “In dem 1998 erschienenen Film Der Soldat James Ryan zieht sich der Begriff durch mehrere Szenen des Films.” weiterlesen unter dem Link unten unter dem LINK:

    “In dem animierten Kurzfilm der U.S. Army von 1944 The Three Brothers (engl., Die drei Brüder, Regie Friz Freleng), hieß ein Charakter Fubar. Dieser hatte zwei Brüder, Private Snafu und Tarfu.” Weiterlesen unten unter dem LINK:

    http://de.wikipedia.org/wiki/Fubar

    DER WEG: Jesoûs (hò) Barabbâs
    Kurz nur: Barabbas

    Noch in dem Edda-Lied „Reden des Hohen“ (> Háva-mál > Str. 72) heißt es: „Selten stehen die Bausteine dem Weg nahe, wenn sie nicht ein Verwandter dem Verwandten errichtet“.

    Mit „dem Weg“ ist DER WEG gemeint!

    FUBAR

    „Ub heiße ich, Hrabn heiße ich, ich Eril schreibe die Runen.“

    Hrabn = (schwarzer) Rabe

    Nod ~ GERnod, GERMANEN-Land = Deutschland (das neue Kanaan)

    1.Mose 4:16 Und Kain ging aus von dem Angesicht des HERRN und wohnte im Lande Nod, östlich von Eden.

    1.Mose 8:7 Und er sandte den Raben aus; der flog hin und her, bis das Wasser auf Erden vertrocknet war.

    Matthäus 27:21 Der Landpfleger aber antwortete und sprach zu ihnen: Welchen von diesen beiden wollt ihr, daß ich euch frei lasse? Sie sprachen: Den Barabbas!

    Jesoûs (hò) Barabbâs, (Hò) = der Weg

    Apostelgeschichte 9:2 und erbat sich von ihm Briefe nach Damaskus an die Synagogen, damit, wenn er etliche Anhänger des Weges fände, Männer und Frauen, er sie gebunden nach Jerusalem führte.

    Die Anhänger des Weges sind jene, welche durch die kirchliche Inquisition (heute heißt diese Organisation unter der direkten Leitung des Papstes „Glaubenskongregation“) die letzten 2000 Jahre hindurch verfolgt worden sind; und das nur deswegen, weil der Vatikan der Welt einen falschen Jesus, den Christus, einen „Deus ex machina“ unterjubeln will. Doch das funktioniert immer weniger, denn die WAHRHEIT kommt irgendwann doch immer ans Licht.

    Fubar auch foobar: „unglaublich schlimme Situation“, „total durcheinander“, „verdreht“ = CHAOS. Das NWO-CHAOS unserer Tage!

    Fubar – Abkürzung für: fucked up beyond all repair, bedeutet übersetzt: „völlig hinüber“ und ist eine Verspottung des offiziellen militärischen Ausdrucks damaged beyond repair, was einen wirtschaftlichen Totalschaden darstellt.

    Darauf wird es beim derzeitigen System hinauslaufen – auf einen wirtschaftlichen Zusammenbruch, denn geleitet wird das ganze System von einem leibhaftigen Teufel, welcher im geistigen Sinne, der Satan ist.

    23 (Dreiundzwanzig)

    Psalm 22:23 Die ihr den HERRN fürchtet, lobet ihn! Ihr alle vom Samen Jakobs, ehret ihn; und scheue dich vor ihm, du ganzer Same Israels!

    Die von der NWO (Kabbalisten) fürchten die Zahl 23 wie die Pest!

    Zur Zeit läuft in den Kinos der Film:

    http://www.youtube.com/watch?v=QGkAicYew6M

    Das ist aber das falsche Zeichen!

    Das richtige ist das Symbol Wachtelküken (ägyptische Hieroglyphe für w und u):

    “engl. w; konsonantisch benutzter u-Laut, ähnlich dem kurzen, ungespannten u in Bauer”

    Amos 5:16 Darum spricht der HERR, der Gott der Heerscharen, der Herr, also: Auf allen Plätzen wird man klagen und auf allen Straßen «wehe, wehe!» rufen. Man wird den Bauer zur Trauer rufen und denen Klagelieder vorsagen, die sie singen können.

    1.Mose 4:2 Und weiter gebar sie seinen Bruder Abel. Und Abel ward ein Schäfer, Kain aber ein Ackersmann.

    Kain war ein Bauer! Deutsche/ Germanen/ Kananiter = allesamt Bauern!

    Sogar Noah war ein Bauer!

    1.Mose 9:20 Noah aber begann und legte als Landmann einen Weinberg an.

    Verstehst du immer noch nicht?

    Auch die Runen sind von denen, d.h. dem Johannes dem Täufer, der auch ein Bauer war geamcht worden und seinem Sohn Barabbas mit auf den Weg gegeben worden.

    Deshalb heißt Jesus (Ho=We) Barabbas, detr Weg.

    Dagegen ist der Jesus Christus der falsche Messias gewesen, ein “Deus ex machina”, ein Gott aus der Theatermaschine, von Griechen und Römern gemeinsam erdacht(!), aufbauend auf den Saturnalien des Macrobius. Saturnalien – Saturn, chaldäisch satur, hat den Zahlenwert 666.

    Lese meine Artikel !!!!!!

    Lese auch hier!

    http://de.wikipedia.org/wiki/Deus_ex_machina

    Bild unten soll die Pyramide mit dem Eckstein, der die Sonne ist, darstellen – im Sielfilm 2001:Odyssee im Weltraum, ist der schwarze Monolith Sinnbild für die große Pyramide von Gizeh, zu der alle Fäden am Ende zusammenlaufen. Du wirst es auch noch erkennen, das es so ist.

    http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/6/67/Medea_rappresentation_%282009%29_07.JPG

    http://www.youtube.com/watch?v=ML1OZCHixR0
    siehe bei Minute: 4:27 Sonne direkt über dem Monolithen stehend, als DER ECKSTEIN/SCHLUSSSTEIN JESUS CHRISTUS.

    http://de.wikipedia.org/wiki/Fallschirm

    http://commons.wikimedia.org/wiki/File:Conical_Parachute,_1470s,_British_Museum_Add._MSS_34,113,_fol._200v.jpg

    Da kommt er vom Himmel herunter, der Deus ex machina in der Realität:

    http://www.youtube.com/watch?v=ClI9v6iSWy4

    So feierte die NWO den Satan! Ihren Anführer!

    Offenbarung 12: 9So wurde geworfen der große Drache, die alte Schlange, genannt der Teufel und der Satan, der den ganzen Erdkreis verführt, geworfen wurde er auf die Erde, und seine Engel wurden mit ihm geworfen.

    DAS IST KEIN BLÖDSINN; DAS IST UNSERE REALITÄT !!!!!!!!!!!

    Alles wird so passieren, wie es in der Offenabrung von Johannes dem Täufer, dem Runenmeister aufgeschrieben worden ist. So was wie die Offenabrung kann nur ein Gott geschrieben haben. Menschen sind dazu nicht fähig, das alles so passen und im Zusammenhang mit der gesamten Bibel aufzuschreiben. Außer wenn dieser Mensch selbst der Satan wäre, was ich aber nicht hoffe. Denn dann hätte ich aufs falsche Pferd gesetzt. Aber ein Pferd ist in der germanischen Sagenwelt etwas sehr gutes.

    Wer ist der Gute, wer der Böse?

    Ich wähle den Bauersmann, denn in meiner Familie gab es viele Bauern.

    LG

Eine Antwort hinterlassen