ADS

Auffällige Demenz Studierter.

— Anzeigen —


Tags:

Eine Antwort zu “ADS”

  1. Anonymus sagt:

    Das ist nicht erst heute so….

    Beim Praktikum “Chemie für Nebenfächler” sah ich im Labor drei Studenten um ein kleines Becherglas mit ca. 50 ccm Flüssigkeit stehen und alle drei wie wild jeder in einer Formelsammlung suchend. Wo ist das Problem? Das sind 63 ccm 85% Schwefelsäure und wir brauchen 40% Schwefelsäure, in wie viel Wasser muss man die giessen? Lassen wir mal die Volumenkontraktion beiseite (hatten die mit Sicherheit noch nie was von gehört), wieso benutzen die nicht Ihren Kopf und versuchen es mal mit Dreisatz & Co, eigentlich Niveau 4. Klasse Volksschule? Ganz einfach, weil die dazu zu blöd sind und das selber wissen.

    Wir hatten ein Metallplättchen ausgehändigt bekommen, Grösse etwa ein Eincentstück, Dicke etwa 1/3 eines Eincentstückes. Für eine Neutronenaktivierungsanalyse galt es das Gewicht zu bestimmen. Wir in den Wägesaal. Irgendwie klappte es nicht, kommt eine Chemiestudentin dazu, habt Ihr ein Problem? Ja, offenbar sind einige Waagen defekt. Ach, das ist ganz einfach und fummelte an der Bedienung der Waage. 5 mg krähte Sie. Mädchen, sehe mal, was da auf der Waagschale liegt. Ja, euer Metallstück und das wiegt 5 mg! Mädchen, gehe wieder an Dein Praktikum, wir werden schon eine funktionierende Waage erwischen. Das verstand Sie ja nun gar nicht. Am Ende stellte sich heraus, es waren 805 mg! (Auf zwei Waagen übereinstimmend gemessen) … und “so was” ist heute ChemikerIN !

    Um Manager oder ManagerIN zu werden und ein Unternehmen in die Pleite zu fahren muss man das auch alles nicht wissen, jung sein genügt!

Eine Antwort hinterlassen