Goldman Sachsody

Goldman Sachs versteht offenkundig nicht nur was vom Geld.

Wie ich eben las, hatten die noch Strom, ihr Gebäude grell zu beleuchten, als in New York rundherum alles dunkel ward.

Die Goldmänner haben also auch einen besonders guten Draht zu den Stadtwerken.

Vor allem aber haben sie “chutzpah”. (Nebenbei Draghi.)

Man fragt sich nur noch, wann der GS-CEO dem US-Präser öffentlich auf die Rübe schifft.

Klar, wider diese Realsatire wird kein Hassan mit der Axt kommen.

Der Anchorman wird dem Präser, nachdem er dem CEO sein Tatwerkzeug sauber geschleckt, ein Handtuch reichen: “That hasn’t gone all too bad today, Mr President. Seems it was only a spill.”

“What’s the prob, Bob. We’ve weathered more ‘an ‘at.”

Klar, dass sich die Szene sowohl auf Youtube wie auch dem Fäzesbook-Konto des Präsers gut macht.

Die ganze Nation applaudiert ihrem Heroen. Standing ovations wohin man blickt.

Apart vor allem, die Mädchen, selbst die Matronen, kreischen vor Begeisterung, wie neckisch der CEO dazu kichert.

Fein blankgezogen.

Bob, im Abspann: “Selfless, patriotic deeds like this one have made America great!”

Die NYT titelt anderntags: “Why We Love the President!”

Die Waschpost: “Indivisible, with Liberty And Justness for All!”

LA Times: “The President Takes It On!”

In Deutschland, der Spiegel: “So sieht ein Führer aus!”

Die Zeit: “US-Präsident unbeirrbar!”

FAZ: “US-Präsident trotzt allen Wettern”

Der britische Guardian: “The Man We Haven’t”

— Anzeigen —


Diesen Beitrag mit Anderen teilen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Facebook
  • Technorati
  • MySpace
  • LinkedIn
  • Webnews
  • Wikio DE
  • email

Tags:

3 Antworten zu “Goldman Sachsody”

  1. Kolibri sagt:

    Nicht nur einen besonders guten Draht zu den Stadtwerken, sowas nennt man einfach Erleuchtung oder LIcht ins Dunkel.
    So ein Licht in der Dunkelheit kann durchaus anziehend wirken.

  2. Magnus Wolf Göller sagt:

    @ Kolibri

    Herrschaft braucht Symbole.

    Leuchtender konnte es wohl kaum sein.

    Jeder junge Gierschlund wird noch umso genauer wissen, wo er hinwill.

  3. Dude sagt:

    http://www.youtube.com/watch?v=lKoVeaSOx0M

    Seit wann darf das ZDF solches über den Äther gehen lassen???

    Ich mein, die TC, den CFR und die Atlantikbrücke explizit thematisieren???? im ZDF??!! *staun*

    Ps. http://www.youtube.com/watch?v=urvK7_OCpjQ

Eine Antwort hinterlassen