ESM-Wette

Vorhin brachte ich, beim telefonischen Gespräche, eine dezidierte Einschätzung bezüglich dessen vor, wie das BVG nächste Woche entscheiden werde. Auf den Wettvorschlag des anderen hin, der die Sache ganz anders voraussieht, traute ich mich meiner Prophezeiung halber dann aber doch nur, eine Flasche Bier zu setzen. Ich finde diesen Geiz nicht geil, habe aber trotzdem keine Lust, noch mehr zu verlieren.

— Anzeigen —


Tags: ,

7 Antworten zu “ESM-Wette”

  1. Wir wetten auch, der ESM wird durchgewinkt. Würde er in Karlsruhe scheitern, dann wäre dieser Bundestag und diese Regierung am Ende. Die Abgeordneten, die dem ESM zustimmten, sind schon mächtig nervös. Die einfachsten Fragen machen ihnen Angst! Das schlechte Gewissen quält wohl sehr!

    http://rundertischdgf.wordpress.com/2012/09/07/unsere-volksvertreter-wollen-nicht-mit-offentlichen-fragen-zum-esm-belastigt-werden/

  2. Magnus Wolf Göller sagt:

    @ rundertischdgf

    Ich setzte das Bier, leider, auch darauf, dass der ESM wie bestellt durchgewunken werde.

  3. Dude sagt:

    Dann sind wir ja schon zu dritt…

  4. Datt Grippchen sagt:

    Ich halte dagegen und wette um eine leeeere Flasche Bier, das Bundesverdienstkreuzgericht sagt nein zu ESM.

    Einer muss ja dagegen halten.

  5. Dude sagt:

    Und was sollen wir mit leeren Bierflaschen? Um sie den Verfassungsrichtern um die Ohren zu hauen? Das würde sich ja erübrigen, zumal sie den Irrsinn ja abgelehnt hätten, wenn Du Deine Wette gewännest.
    Also bräuchten wir diese höchstens, wenn wir die Wette dummerweise gewinnen…

    Aber ok, dann halt ich Deiner Wette einfach auch mit ner leeren Bierflasche stand. ;-)

  6. Magnus Wolf Göller sagt:

    @ Dude

    Ursprünglich setzte ich ja auch nur eine Flasche Bier, dann erst unachtsamerweise auch den Inhalt selbst.

    Da Ihr auch alle nur noch Flaschen setzt, setze ich ebenfalls bloß Flasche, die ist leer.

  7. Dude sagt:

    Lieber eine leere Flasche wetten, als eine volle Flasche sein. ;-)

Eine Antwort hinterlassen