Hitler ohne frontzerfetzte Frauen

Ich rede normalerweise nicht über das Dritte Reich, weil es dazu im heutigen Deutschland keine Meinungsfreiheit gibt. Deshalb boykottiere ich das Thema grundsätzlich.

Aber: Selbst der allfällig böse Hitler schickte keine Frauen an die Front.

Irgendwie empfand wohl selbst der Böseste aller Bösen das nicht als statthaft.

Merkwürdig.

Der war wohl etwas altmodisch.

Der muss wohl noch was vom Affen gehabt haben.

Keine Ahnung von Gleichberechtigung bzw. -verpflichtung.

Ein richtiges Antigenderarschloch.

Kein Plan von Nix.

Mindestens für die Art der Diskriminierung hätte man ihn zusätzlich richten müssen!

DER hat wackeren deutschen Frauen nicht erlaubt, für ihn im Kriege zu sterben!

So eine Machosau!

Da gibt es kein LOL und keinen Smiley mehr für.

Dieser Mann war ein Frauenverächter!!!

Üble Socke.

Das ist niemals verzeihlich.

— Anzeigen —


Tags:

Eine Antwort hinterlassen