Libyer stürmen ungaddafischen Regierungssitz

Merkwürdig, dass ich in keinem deutschen Medium mitbekommen habe, was der Guardian hier berichtet.

Immerhin sollen hunderte wütende Libyer unter Einsatz von Handgranaten den Sitz der neuen Übergangsregierung in Bengasi gestürmt und ausgeräumt haben.

Eine Meldung, die wohl nicht so ganz in unsere Informationslandschaft passte. Und gegenüber der Trennung Heidi Klums von ihrem Beau allzu marginal.

— Anzeigen —


Tags: ,

Eine Antwort hinterlassen