Tristäum

Ich feiere heute mein vierzigjähriges Tristäum.

Und zwar gerne, weil es mir doch schon so lange währt.

Vielleicht brenne ich seines halber nachher sogar noch ein Kerzelein an.

— Anzeigen —


Tags:

Eine Antwort hinterlassen