Ohne Euro ist Europa klasse

Wenn man so faul ist wie ich, wundert man sich immer wieder über die Tüchtigkeit der Deutschen.

Wären wir nicht besatzt und Euro-gestraft, es könnte uns im Großen Kanton so gut gehen wie den Schweizern.

Vielleicht sollten wir zunächst sprachlich etwas von denen lernen.

Wer nicht guttut, wird verzeigt und ausgeschafft.

Da fielen mir mal zuerst die amerikanischen Truppen ein, die von hier aus auf der ganzen Welt Angriffskriege führen.

Ein paar Imame schickte ich ihnen gleich noch hinterher.

Nur: Können, dürfen wir den Euro verzeigen und ausschaffen?

Erlaubt uns das der Franzos’?

Aus Holland und Österrreich wäre wohl wenig Widerstand zu erwarten, denn die büßen das Desaster derzeit mit uns zusammen.

Und hätten wohl nichts gegen einen Gulden, der 90 Pfennig kostet, einen Schilling, von dem es immer sieben gibt für die Mark, wie ehedem.

Und nicht einmal die braven Schweizer müssten noch Angst haben, dass ihnen ihre Fränkli allmählich selber zu teuer werden, weil die halbe Idiotenwelt sie kauft wie Bolle.

Den Norwegern macht eh nichts was aus: denn die haben so viel Öl, dass sie sich sogar Emanzenquoten locker leisten können.

Die Schweden haben Staatsanwältinnen, die sich schon vergewaltigt wähnen, wenn sie nur Assanges Nase sehen, und verdienen von daher auch keine Subventionen.

Die Belger aber mag ich besonders.

Schon wegen des Essens und der Lebensart.

Die sollen auch wieder für 20 Francs eine Mark bekommen.

Da nehme ich dann auch die paar Luxemburger wieder mit; obgleich die mir wegen dieses Junckers schon ziemlich stinken.

Aber wir haben ähnliche Gestalten; also sollten wir auch da nicht kleinlich sein.

Nur für die Brits gibt’s natürlich nix.

Oder, sagen wir mal, einen Pfennig pro Pfund.

Das ist für die City allemal angemessen.

Den Italienern könnte auch bald wieder Gerechtigkeit widerfahren.

Die Lira kostet jeden Sommer nur noch die Hälfte wie jahrs zuvor, und deshalb fährt man immer wieder gerne hin.

Ohne Euro ist Europa klasse.

— Anzeigen —


Tags:

4 Antworten zu “Ohne Euro ist Europa klasse”

  1. Dude sagt:

    “Und nicht einmal die braven Schweizer müssten noch Angst haben, dass ihnen ihre Fränkli allmählich selber zu teuer werden, weil die halbe Idiotenwelt sie kauft wie Bolle.”

    Müssten eigentlich nicht, würde hier die von dem globalen Finanzoligopol beherrschte SNB nicht haufenweise Euros aufkaufen, und damit gleichzeitig unser Land verkaufen…

    …die nationalen “Truppenübungen” à la FEMA sprechen eigene Bände… http://www.youtube.com/watch?v=ApFgSwbKvK8
    Momentan läuft Teil II.

  2. Magnus Wolf Göller sagt:

    @ Dude

    Man könnte es fast tragikomisch nennen, dass die Schweiz jetzt an ihrer Währungsstabilität zu ersticken droht.

    Hier droht man uns auch schon, dass die Mark, käme sie wieder, nicht mehr zum Aushalten stark würde.

    So, dass ein kleiner Mercedes 3 Millionen Dollar kostete und der Daimler deshalb den Arsch zumachte.

    Schöner Scheißendreck.

    Noch zu Eurer Armee.

    Sechssprachig (Schwyzerdütsch, Deutsch, Französisch, Italienisch, Rhäto-Romanisch und Englisch), also fast mit mehr Zungen als Soldaten, dürfte sie schon auf rein philologischer Ebene kaum zu besiegen sein.

  3. Cornel sagt:

    Man hat mich eben gefragt ob jetzt total loco geworden sei.
    Musste ob “Nur für die Brits gibt’s natürlich nix.” laut lachen, der Artikel hat mich köstlich amüsiert. Klar, s gibt sicher auch den Einen oder Anderen der die (CHF)-Problematik mit einem deftigen “Gopfertammi huure schiissdräck” zur Kenntnis nimmt.
    Euro, quo vadis?

  4. Eric sagt:

    Die BRD ist eine GmbH
    Uns hat niemand gefragt ob wir die DM abschaffen oder behalten wollen.
    Das ganze Euro !gequake” ist nicht mehr auszuhalten.
    es gibt sogar noch den Deutsches Reichs Reisepass in Blau!!
    Die EU ist kein Staat
    Der Personalausweiss enthält einen Ziegenbock als Rückseitenbild
    Die Überwachung der Bürger ist per RFID Chip möglich geworden
    Youtube User >> conrebbi giibt auch informationen
    lest mal Offenbarung 13
    ( wenn jemand die hl.Schtift nicht leiden kann, kann
    ich auch nichts für )
    guugelt selbst
    Eric

Eine Antwort hinterlassen